Logo Montessori Schule
Fassade des Schulgebäudes der Montessori Schule Biberkor

Aufnahme

Startschuss: Unser Aufnahmeverfahren beginnt jährlich im Januar mit einer Infoveranstaltung und dem Tag der offenen Tür.

An diesem Tag können Sie sich selbst einen Eindruck verschaffen. Sprechen Sie mit Lehrer*innen, Schüler*innen, Verwaltungspersonal und Eltern. Schnuppern Sie Wahlkurs-Luft an den Infoständen. Hospitieren Sie in den Lerngruppen.

Grundschule 1-4

Tag zum Kennenlernen: Ab Februar treffen sich Lehrer und angemeldete Kinder zu vereinbarten Terminen in kleinen Gruppen. Parallel finden Gespräche zwischen den Eltern und der Geschäftsführung statt. Welche Kinder aufgenommen werden, entscheidet sich zeitnah.

Elternseminar: Für eingeschriebene Eltern gibt es ein Grundlagenseminar zur Montessori-Pädagogik.

Sekundarstufe I und Oberstufe

Hospitation: Die Schüler hospitieren einen Tag lang in der jeweiligen Lerngruppe. Zudem finden Elterngespräche mit Pädagogen und/oder Vorstand statt. Hierzu werden Sie von uns eingeladen.

Hinweis zur Aufnahme in der Oberstufe:

Die Aufnahme ist zu Beginn des Schuljahres möglich, in Ausnahmefällen auch während des Schuljahres.

Darüber, ob Biberkor der richtige Ort für Sie, Ihre Tochter oder Ihren Sohn ist, unterhalten wir uns am besten persönlich. Schüler, die in unsere Schule aufgenommen werden wollen, bitten wir um eine Voranmeldung mit den üblichen Unterlagen und der Versetzung in die gymnasiale Oberstufe.

Voranmeldegebühr

Voraussetzung für die Aufnahme ist auch die Überweisung der Voranmeldegebühr in Höhe von 30,- € pro Kind. Diese Gebühr verbleibt bei dem Montessori Biberkor e.V. und wird auch für den Fall, dass keine Schulaufnahme erfolgt nicht zurück erstattet.

Kosten und Anmeldung

Weitere Informationen zu den Kosten und Anmeldung finden Sie hier:

Kosten Anmeldung